Liederbuch: Gesangbuch der Evangelischen Brüdergemeine

Herausgegeben von der Evangelischen Brüder-Unität/Herrnhuter Brüdergemeine Bad Boll - Herrnhut - Zeist
1054 Lieder, außerdem Gebete und verschiedene Verzeichnisse
Friedrich Reinhardt Verlag, Basel 2007
ISBN: 978-3-7245-1486-2 .

Weblinks: @ Comenius-Buchhandlung

Lieder anzeigen sortiert nach:  
Gott in der Höh sei Preis und Ehr
Heiliger, heiliger, heiliger Herr Zebaoth (, welchem Erd und Himmel dienet)
Du Schöpfer des Lebens, Halleluja
Du bist das Brot, das den Hunger stillt (du bist das Leben, du bist das Leben, du bist das Leben, Gott.)
Preis, Lob und Ehr, Dank, Kraft und Macht sei Gottes Lamm gesungen
Singet Gott, ihr Engelchöre, bringt dem Lamm Lob, Preis und Ehre
Halleluja! Lob, Preis und Ehr sei unserm Gott je mehr und mehr
Erfreue dich, Himmel (Auf Erden hier unten)
Lob sei dem Herrn, Ruhm seinem Namen! (Kostet und seht, wie gütig der Herr.)
10  Schöpfer der ganzen Welt, du Quell und Lebensgrund
11  Bringt her dem Herren Lob und Ehr aus freudigem Gemüte!
12  Danket Gott, denn er ist gut
13  Singt Gott, unserm Herrn
14  Jauchzt, alle Lande, Gott zu Ehren
15  Nun danket all und bringet Ehr
16  Nun preiset alle Gottes Barmherzigkeit
17  Lobt froh den Herrn, ihr jugendlichen Chöre!
18  Nun jauchzt dem Herren, alle Welt
19  Lobt Gott, den Herrn der Herrlichkeit
20  Großer Gott, wir loben dich
21  Wir strecken uns nach dir
22  Wir wollen fröhlich singen
23  Danket dem Herrn! Wir danken dem Herrn
24  Lobet den Herren, denn er ist sehr freundlich
25  Nun danket alle Gott
26  Wunderbarer König
27  Singt, singt dem Herren neue Lieder
28  Allein Gott in der Höh sei Ehr
29  Solang gesungen wird, loben wir Gottes Namen (Wir singen von Gott und der Schöpfung)
30  Gelobet sei der Herr, mein Gott, mein Licht, mein Leben
31  Gott Abrahams sei Preis, des Herrschaft ewig ist
32  Sei Lob und Ehr dem höchsten Gut
33  Nun danket Gott, erhebt und preiset
34  Man lobt dich in der Stille
35  O daß ich tausend Zungen hätte
36  Dass du mich einstimmen lässt in deinen Jubel, o Herr
37  Lobe den Herren, den mächtigen König der Ehren
38  Lobe den Herren, den mächtigen König der Ehren
39  Dir, dir, o Höchster, will ich singen
40  Mein ganzes Herz erhebet dich
41  Sollt ich meinem Gott nicht singen
42  Ich lobe meinen Gott von ganzem Herzen
42  Je louerai l'Éternel
43  Ich will den Herrn loben allezeit (Kanon)
44  Herr, unser Gott, dein Name sei gepriesen!
45  Singt das Lied der Freude, der Freude über Gott
46  Laudato si, o mi Signore (Sei gepriesen, Du hast die Welt erschaffen)
47  Herr, dich loben die Geschöpfe, dich, Gott, loben Raum und Zeit.
48  Gott ist mein Lied; er ist der Gott der Stärke
49  Dein Lob, Herr, ruft der Himmel aus
50  Die Himmel rühmen des Ewigen Ehre; ihr Schall pflanzt seinen Namen fort;
51  Gott, aller Schöpfung heilger Herr
52  Wenn ich, o Schöpfer, deine Macht
53  In deiner Schöpfung birgt sich dein Gesicht
54  So viel Freude hast du, Gott, in die Welt gegeben
55  Auf, Seele, Gott zu loben
56  Freuet euch der schönen Erde
57  Himmel, Erde, Luft und Meer zeugen von des Schöpfers Ehr
58  Himmels Au, licht und blau
59  Weißt du, wieviel Sternlein stehen (Weißt du, wie viel Sternlein stehen)
60  Gott und Vater, dessen Wille schuf des Lebens reiche Fülle
61  Gottes Ruhetag
62  Gelobt sei deine Treu, die jeden Morgen neu
63  Nun laßt uns Gott dem Herren Dank sagen und Ihn ehren
64  Gott liebt diese Welt, und wir sind sein eigen
65  Herr Gott, dessen starke Rechte Zuflucht, Schirm und Schatten gibt
66  Heut singt die liebe Christenheit
67  Wie ein Adler sein Gefieder über seine Jungen streckt
68  Ich singe dir mit Herz und Mund
69  Du meine Seele, singe
70  Lobe den Herren, o meine Seele
71  Wie groß ist des Allmächtgen Güte
72  Wir haben Gottes Spuren festgestellt (Zeichen und Wunder sahen wir geschehn)
72  Nous avons vu les pas de notre Dieu
73  Wie lieblich schön, Herr Zebaoth
74  Herr, dir ist nichts verborgen; du schaust mein Wesen ganz.
75  Gott wohnt in einem Lichte
76  Gott führet mich auf rechten Wegen, er geht voran, ich folge nach.
77  The Lord's my shepherd, I'll not want
77  Der Herr, mein Hirte, führet mich
78  Der Herr ist mein getreuer Hirt
79  Der Herr, der aller Enden regiert mit seinen Händen
80  Gott, Zuflucht der Vergangenheit, der Zukunft Hoffnungsschein
80  O God, our help in ages past, our hope for years to come
81  Meinem Gott gehört die Welt
82  Solang es Menschen gibt auf Erden
83  Singet dem Herrn ein neues Lied, denn Er tut Wunder
84  Nun lasset Gottes Güte uns führen zu Gemüte
85  Bewahr die Erde, Gott, schütze sie in Gnaden
86  Deine Hände, großer Gott
87  Gottes Regenbogen, seht, Halleluja
88  Wir bauten den größten Turm, wir gruben den tiefsten Schacht
89  Damit aus Fremden Freunde werden
90  Herr, gib mir Mut zum Brückenbauen
91  Jeder Schritt auf dieser Erde soll ein Schritt zum Frieden sein
92  Wi rufen zu dir, Herr schenk deinen Geist
93  Gott, gib uns Stärke, dass Ketten springen
94  Sanftmut den Männern! Großmut den Frauen!
95  Gib Frieden, Herr, gib Frieden
96  Friedensstifter wolln wir sein, Christus lädt uns dazu ein
97  Unfriede herrscht auf der Erde
98  Da pacem, Domine, in diebus nostris
99  Wie oft will das Lob versiegen, das wir die zur Ehre singen
100  Gib Frieden, Herr, zu unsrer Zeit, wir sind von Angst umgeben
Login: Kennwort: Datenschutz Impressum