Liederbuch: Neue Gemeindelieder

Liedauswahl und Bearbeitung: Günter Balders, Wolfgang Bauer und Hartmut Stiegler
Oncken Verlag, Wuppertal und Kassel 1993, ISBN 3-7893-7843-7
161 Lieder mit Noten u. Akkordbezeichnungen, teils mehrstimmig gesetzt.

Weblinks: Neue Gemeindelieder @ booklooker.de

Lieder anzeigen sortiert nach:  
All die Fülle ist in dir, o Herr (Nr. 13)
Alles ist eitel, du aber bleibst (Kanon) (Nr. 121)
Alles vermag ich durchden, der mich stark macht (Nr. 116)
Am Ende kein Ausweg (So ist Gott, Er hört Gebet) (Nr. 56)
Am meisten, am meisten liebt dich Gott (Nr. 89)
Auf Adlers Flügeln getragen (Nr. 145)
Beim frühen Morgenlicht (Nr. 146)
Bewahre uns, Gott, behüte uns, Gott (Nr. 158)
Bleibet in mir: Ihr werdet leben (Nr. 120)
Bleib mit deiner Gnade bei uns (Nr. 154)
Breit Deine starken Hände (Nr. 137)
Christus ist der erste neue Mensch (Nr. 91)
Dank sei dir, ja, Dank sei dir (Nr. 14)
Dankt dem Herrn, denn er ist gut zu uns (Nr. 37)
Das Höchste meines Lebens (Nr. 108)
Dass dein Wort in meinem Herzen (Nr. 65)
Das Wort des Herrn ist wahrhaftig (Nr. 60)
Deine Hand, Herr, hält mich fest (Nr. 135)
Deine Segenshände (Nr. 138)
Dein Wort kommt niemals leer zurück (Nr. 66)
Denn der Geist und die Braut (Nr. 30)
Der Herr denkt an uns (Nr. 132)
Die Gott lieben, werden sein wie die Sonne (Nr. 111)
Die Güte des Herrn hat kein Ende (Es ist neu jeden Morgen, neu jeden Morgen...) (Nr. 38)
Die Herrlichkeit des Herrn bleibe ewiglich (Kanon) (Nr. 8)
Die mit Tränen säen (Nr. 140)
Diesen Tag, Herr, leg ich zurück in Deine Hände (Nr. 150)
Du bist der Höchste, o Herr (Nr. 5)
Du bist der Weg, Herr, du bist das Licht (Nr. 58)
Du bist Gottes Liebe auf den ersten Blick (Gott ist kein Gedanke) (Nr. 98)
Du bist mein Zufluchtsort, ich berge mich in deiner Hand (Nr. 53)
Du großer Gott, wenn ich die Welt betrachte (Nr. 34)
Du hast mir so oft neuen Mut gegeben (Ich danke Dir, mein Gott) (Nr. 136)
Du vergibst mir all meine Schuld (Nr. 113)
Ein neuer Tag beginnt, und ich freu mich (Warst die ganze Nacht mir nah) (Nr. 147)
Ein Tag ist vorüber (Nr. 151)
Er hört dein Gebet (Wenn die Last der Welt) (Nr. 55)
Er ist erstanden, Halleluja (Nr. 105)
Er ist Herr (Nr. 106)
Erkennt und erhebt den Herrn dieser Welt (Nr. 42)
Erzählt von der Größe Gottes (Nr. 3)
Es freue sich das Herz (Nr. 90)
Es ist niemand zu groß (Gott öffnet jedem die Tür) (Nr. 88)
Es segne und behüte uns (Nr. 159)
Freuet euch in dem Herren (Kanon) (Nr. 117)
Freut euch! Der Herr ist nah (Nr. 115)
Friede, Friede, Friede sei mit dir (Nicht jenes Warten, wenn die Waffen schweigen...) (Nr. 143)
Friede mit euch, Friede mit euch (Nr. 78)
Frieden geb ich euch (Nr. 85)
Fürwahr, Er trug unsre Krankheit (Nr. 103)
Gehe ein in deinen Frieden (Nr. 153)
Geh unter der Gnade (Alte Stunden alte Tage...) (Nr. 142)
Gepriesen sei der Herr (Nr. 10)
Gib mir Kraft für einen Tag (Nr. 54)
Gloria, gloria, soli deo gloria (Kanon) (Nr. 19)
Gottes Frieden, der viel höher ist (Nr. 156)
Gottes Stimme lasst uns sein (Nr. 83)
Gott ist gut! Wir singen laut (Nr. 12)
Gott lädt uns ein: Kommt her (Nr. 72)
Gott loben in der Stille (Nr. 118)
Halleluja! Denn der Herr, unser Gott, der Allmächtige regiert (Nr. 22)
Heilig, heilig, heilig! Gott, dir sei Ehre (anderer Titel: Heilig, heilig, heilig, Gott, Ewig-Vater!) (Nr. 1)
Heilig, heilig, heilig ist der Herr Zebaoth (Nr. 4)
Hell strahlt die Sonne (Nr. 149)
Herr, bleibe bei uns (Nr. 152)
Herr, das Licht Deiner Liebe leuchtet auf (Jesus, dein Licht) (Nr. 81)
Herr, dein Wort bleibt ewiglich (Nr. 61)
Herr, gib uns deinen Frieden (Kanon) (Nr. 59)
Herr, ich sehe deine Welt (Nr. 35)
Herr, unser Gott, allmächtiger Gott (Nr. 6)
Herr, wenn es stimmt (Nr. 125)
Herr, wir bitten: Komm und segne uns (Nr. 80)
Herzen, die kalt sind wie Hartgeld (Gottes Liebe geht auf über dir) (Nr. 94)
Heut wurde Tag wie am ersten Morgen (Nr. 148)
Hilf du mir, Herr (In den Schatten dieser Welt) (Nr. 57)
Ich blicke voll Beugung und Staunen (Nr. 112)
Ich danke meinem Gott (von ganzem Herzen) (Nr. 40)
Ich lieb dich, Herr, keiner ist wie du (Nr. 15)
Ich lobe meinen Gott, der aus der Tiefe mich holt (Nr. 44)
Ich möchte leben, nicht bloß irgendwie (Nr. 99)
Ich sing mein Lied (Nr. 49)
Ich trau auf Dich, oh Herr (Nr. 47)
Ich vergesse, was hinter mir liegt (Nr. 101)
Ich will dir danken (Gott, mein Herr, es ist mir ernst) (Nr. 43)
Ich will singen dem Herrn mein Leben lang (Nr. 33)
In Christus gilt nicht Ost noch West (Nr. 76)
In jener Nacht vor Seinem Tod (Nr. 69)
Ja, ich will singen, ich will singen (Kanon) (Nr. 41)
Jesus Christus starb für mich (Nr. 93)
Jesus, ich will gehn, sende mich (Nr. 84)
Jesus soll Herr und König sein (Nr. 109)
Jesus, wir sehen auf dich (Nr. 110)
Keiner, der durch Wüsten wandert (Nr. 63)
Keiner wird zuschanden werden, der auf den Herren hofft (Nr. 87)
Komm doch zur Quelle des Lebens (Eile dahin) (Nr. 96)
Komm, Herr, segne uns, dass wir uns nicht trennen (Nr. 157)
Kommt, atmet auf, ihr sollt leben (Nr. 97)
Kommt, stimmet alle jubelnd ein (Nr. 95)
Kommt, tretet ein in Gottes Licht (Nr. 26)
Krönt Jesus, unsern Herrn (Nr. 20)
Lasst uns loben den Namen des Herrn (Kanon) (Nr. 2)
Lasst uns loben unsern Gott und Vater (Sonne, Mond und Sterne) (Nr. 36)
Laudate omnes gentes (Nr. 18)
Laut rühmet Jesu Herrlichkeit (Krönt Ihn) (Nr. 21)
Leuchte, Herr, in mir (Nr. 51)
Licht bricht durch in die Dunkelheit (Nr. 100)
Liebe ist nicht nur ein Wort (Nr. 123)
Lobe den Herrn, meine Seele, und Seinen heiligen Namen (Nr. 45)
Lobet und preiset, ihr Völker, den Herrn (Nr. 39)
Lobpreiset unsern Gott (Freuet euch, ich komm) (Nr. 114)
Mehr lieben möcht ich dich (Nr. 52)
Meine Hoffnung und meine Freude (Nr. 129)
Meine Zeit steht in Deinen Händen (Nr. 131)
O Heiliger Geist, komm zu uns (Nr. 79)
Ohne Anfang, ohne Ende (Nr. 102)
O Jesu, all mein Leben bist du (Nr. 104)
Psalm 150 (Halleluja! Lobet Gott in Seinem Heiligtum) (Nr. 32)
Schalom, Schalom, der Friede sei mit dir (Nr. 155)
Schenk uns Weisheit, schenk uns Mut (Nr. 122)
Segen (Herr, segne uns und behüte uns) (Nr. 160)
Sende dein Licht und deine Wahrheit (Nr. 25)
Shine on me (Nr. 51)
Singet dem Herrn ein neues Lied (K) (Nr. 9)
Singt Amen! Amen! Wir preisen Gott, den Herrn (Nr. 161)
Solang mein Jesus lebt (So lang mein Jesus lebt) (Nr. 144)
Steig in das Boot (Nr. 92)
Unser Herr Jesu lädt uns ein (Nr. 71)
Unser Vater in dem Himmel, dir allein (Nr. 7)
Vater, ich will dich preisen (Nr. 64)
Vater im Himmel, ja wir lieben Dich (Nr. 16)
Vater, mach uns eins, Vater, mach uns eins, dass die Welt erkennt (Nr. 75)
Vater, wir beten an (Nr. 27)
Vater, wir beten an (Nr. 17)
Vergiss nicht zu danken (Nr. 46)
Viele bunte Lichter (Doch ein Licht ist gekommen) (Nr. 86)
Vom Aufgang der Sonne (Nr. 11)
Von deinen Quellen leben wir, Herr Jesu Christ (Nr. 62)
Von guten Mächten wunderbar geborgen (Nr. 130)
Weinstock bist Du (Nr. 119)
Wenn das Dunkel schwindet (Nr. 48)
Wer glücklich werden will (Nr. 50)
Wer Gott folgt, riskiert seine Träume (Nr. 134)
Wie ein Fest nach langer Trauer (So ist Versöhnung) (Nr. 124)
Wie groß ist Deine Güte, Herr (Nr. 82)
Wie tief kann ich fallen (Nie tiefer als in Gottes Hand) (Nr. 127)
Wir bekennen Gott, den Vater (Nr. 107)
Wir bringen Dir, der unsern Weg begann (Nr. 77)
Wir hoffen auf den Herrn (Nr. 141)
Wir kommen zu Dir, wir vertraun uns Dir an (Nr. 67)
Wir lieben und verehren Dich, Christus, unser König (Nr. 28)
Wir preisen Deinen Tod (Nr. 70)
Wir sind des Herrn (Nr. 128)
Wir sind es nicht, die zueinander fanden (Nr. 73)
Wir sind hier zusammen in Jesu Namen (Nr. 31)
Wir verkünden nicht uns selbst (Nr. 68)
Wir vertrauen unserm Gott (Nr. 133)
Wir wissen aber, daß denen, die Gott lieben (Nr. 139)
Wo zwei oder drei in meinem Namen versammelt sind (Nr. 74)
Würdig das Lamm, das geopfert ist (Nr. 29)
Zünde an dein Feuer (Nr. 126)
Login: Kennwort: Datenschutz Impressum