Nichts kann uns jemals trennen von der Liebe unsres Herrn

Der Text dieses Liedes ist urheberrechtlich geschützt und kann deshalb hier nicht angezeigt werden.


Text: Thomas van Dooren
Melodie: Noel Richards 1989
Rechte: Hänssler-Verlag, Neuhausen-Stuttgart
Bibelstellen: Römer 8, 38-39: Denn ich bin gewiß, daß weder Tod noch Leben, weder Engel noch Fürstentümer noch Gewalten, weder Gegenwärtiges noch Zukünftiges, weder Hohes noch Tiefes noch keine andere Kreatur mag uns scheiden von der Liebe Gottes, die in Christo Jesu ist, unserm HERRN.
Login: Kennwort: Datenschutz Impressum