Wie sollen wir es fassen, was nicht zu fassen ist?

Der Text dieses Liedes ist urheberrechtlich geschützt und kann deshalb hier nicht angezeigt werden.

Lebensweisen 20
 Akkorde
Text: Eugen Eckert
Rechte: beim Verfasser
Melodie: Befiehl du deine Wege
Login: Kennwort: Datenschutz Impressum