Das sollt ihr, Jesu Jünger, nie vergessen

1) Das sollt ihr, Jesu Jünger, nie vergessen:
wir sind, die wir von einem Brote essen,
aus einem Kelche trinken, alle Brüder und Jesu Glieder.

2) Wenn wir wie Brüder bei einander wohnten,
Gebeugte stärkten und die Schwachen schonten,
dann würden wir den letzten heilgen Willen des Herrn erfüllen.

3) Ach dazu müsse seine Lieb uns dringen!
Du wollest, Herr, dies große Werk vollbringen,
dass unter einem Hirten eine Herde aus allen werde.


Die Fontäne in blau 48
 Noten, Akkorde

Ev. Gesangbuch 221
 Noten



Lebenslieder 151
 Noten, Akkorde


Sein Ruhm, unsere Freude 1997 36
 Noten, Akkorde

Wacht auf! (1974) 115
 Noten, Akkorde
Text: Johann Andreas Cramer 1780
Melodie: Johann Crüger 1640
Themen: Abendmahl
Melodie: "Lobet den Herren und dankt ihm seine Gaben" (EG 460).
Lied 5217508 in SongSelect von der CCLI (Liedtext und aktuelle Rechtsangaben).
Login: Kennwort: Datenschutz Impressum