Der Herr ist König, hoch erhöht

1) Der Herr ist König, hoch erhöht,
er gürtet sich mit Majestät,
er herrscht, und vor ihm steht die Welt
unwandelbar, da er sie hält.

2) Dein Thron steht fest zu aller Zeit,
du lebst in aller Ewigkeit.
O Herr, du siehst von deinem Thron
der Ströme Verderben drohn.

3) Wenn sich das Meer erhebt und brüllt,
was lebt, mit Todesschrecken füllt,
siehts, Herr dich über sich erhöht,
dinkt hin vor deiner Majestät.

4) Wenn alles wankt, dein Zeugnis nicht,
du hälst was deine Schuld verspricht,
drum such dein Volk, das sich dir weiht,
hier seinen Schmuck in Heiligkeit.



Gemeindelieder 12
 Noten, mehrstimmig

Glaubenslieder 414
 Noten, mehrstimmig

Text: Matthias Jorissen 1793
Melodie: Loys Bourgeois 1551
Gleiche Melodie: "Wohl einem Haus, da Jesus Christ", "Lobt Gott, den Herrn der Herrlichkeit".
Login: Kennwort: Datenschutz Impressum