Halleluja, welche Höhen

1) Halleluja, welche Höhen, / Welche Tiefen ew'ger Huld,
Dich, o Herr, am Kreuz zu sehen, / Im Gericht für unsre Schuld!
Und Du gingst zum Vater wieder, / Führst auch uns bald droben ein.
Erstgeborner vieler Brüder, / Du bist unser, wir sind Dein.

2) In noch wenig Augenblicken / Werden wir Dich kommen sehn,
Wird mit freudigem Entzücken / Dir die Braut entgegen gehn.
Sel'ge Hoffnung, süße Wonne! / Nacht entflieht, der Morgen graut,
Wo Dich, lichte Siegessonne, / Unser Aug' verherrlicht schaut.


Glaubenslieder 57
 Noten, mehrstimmig
Text: Nikolaus Ludwig Graf von Zinzendorf / Carl Brockhaus
Rechte: Text: Str. 1 nach Nikolaus Ludwig Graf von Zinzendorf (1700-1760); Str. 2 wahrscheinlich Carl Brockhaus (1822-1899). - Melodie: 1688, geistlich Bamberg 1732 und Herrenhut nach 1735.
Gleiche Melodie: "Herz und Herz vereint zusammen", "Unsre Lieder aufwärts dringen", "Abba, Vater! Dir wir nahen", "Freudig preisen wir, Herr Jesus".
Weblinks: http://www.bruederbewegung.de/themen/lieder/051_060.html#57
Login: Kennwort: Datenschutz Impressum