Wenn nach der Erde Leid, Arbeit und Pein (Das wird allein Herrlichkeit sein)

1) Wenn nach der Erde Leid, Arbeit und Pein
ich in die goldenen Gassen zieh ein,
wird nur das Schaun meines Heilands allein
Grund meiner Freude und Anbetung sein.

Refr.: Das wird allein Herrlichkeit sein,
das wird allein Herrlichkeit sein,
wenn frei von Weh ich sein Angesicht seh!
Wenn frei von Weh ich sein Angesicht seh!

2) Wenn dann die Gnade, mit der ich geliebt,
dort eine Wohnung im Himmel mir gibt,
wird doch nur Jesus und Jesus allein
Grund meiner Freude und Anbetung sein.

3) Dort vor dem Throne im himmlischen Land
treff ich die Freunde, die hier ich gekannt;
dennoch wird Jesus und Jesus allein
Grund meiner Freude und Anbetung sein.


Feiern & Loben 453
 Noten, mehrstimmig, Akkorde


Glaubenslieder 225
 Noten, mehrstimmig

Ich will dir danken! 358
 Noten, mehrstimmig, Akkorde

Jesu Name nie verklinget 127
 Noten, mehrstimmig

Jesu Name nie verklinget 1 134
 Noten, mehrstimmig

Jesus unsere Freude! 723
 Noten, Akkorde

Singt zu Gottes Ehre 350
 Noten, mehrstimmig, Akkorde

Unser Liederbuch 261
 Noten, mehrstimmig, Akkorde
Text und Melodie: Charles Hutchinson Gabriel 1900/1903
Text: Hedwig von Redern 1905
Original: When all my labors and trials are over (O that will be glory for me)
Themen: Anbetung , Ewigkeit , Wiederkunft
Lied 5570609 in SongSelect von der CCLI (Liedtext und aktuelle Rechtsangaben).
Login: Kennwort: Datenschutz Impressum