Thema: Ewigkeit

Alles wird neu (Ich hab sie schon im Traum gesehn)
Bald schon kann es sein, dass wir Gott als König sehn
Bis ans Ende der Welt (Bis ans Ende der Zeit.)
Dann wird es kein Leid mehr geben (Gott wird sein alles und in allen)
Dass Jesus siegt, bleibt ewig ausgemacht
Du sollst nicht müde werden (Wir werden sein wie die Träumenden)
Einst strahlt ewiges Licht
Es geht nach Haus
Freund, wir ziehn ins Heimatland
Geh zu Jesus, mein Freund (Einmal steht ein jeder vor dem Tor der Ewigkeit)
Gott trocknet deine Tränen
Halleluja! Der Heiland lebt
Heaven is a wonderful place
Hebet eure Häupter auf
Hört, Jesus ruft: Kommt alle her!
Ich bin ja nur ein Gast auf Erden
Ich weiß, dass mein Erlöser lebt (Komm, komm, du Sohn des Höchsten)
Ich werde kein Fremdling dort sein (Es gibt eine Heimat)
I got a shoes, you got a shoes
Ihn erkennen, ihn erkennen (Wenn ich sehe meinen Heiland)
Ja, es gibt eine Stadt (Dort die Sonn ewig scheint)
Jerusalem, du hochgebaute Stadt
Jesus, er ruft dich (Wie schnell vergeht die Zeit)
Komm her, du sündenmüdes Herz
O Halleluja, 's ist vollbracht!
O Liebe, goldner Sonnenschein (O Liebe, Gottes Sonnenschein)
O, welch Wunder hat Gott (Seit Jesus im Herzen mir wohnt)
Sieggekrönt und auferstanden
Soon and very soon
Treff ich dich wohl bei der Quelle
Unablässig wird die Zeit
Vom Himmel kam ein heller Schein
Wachet auf, ruft uns die Stimme
Wenn alle Sterne schlafen gehn
Wenn der Herr einst die Gefangnen
Wenn die Heiligen ersammelt (Wenn der schöne Morgen grauet)
Wenn nach der Erde Leid, Arbeit und Pein (Das wird allein Herrlichkeit sein)
When all my labors and trials are over (O that will be glory for me)
Wir danken dir, Herr Jesus, du hast uns frei gemacht
Wir sind noch in der Hütten
Login: Kennwort: Datenschutz Impressum