Thema: Demut

Aus tiefer Not schrei ich zu dir
Befiehl dem Herrn deine Wege (Kanon)
Befiehl dem Herrn deine Wege (Kanon)
Bei dir, Jesu, will ich bleiben
Da berühren sich Himmel und Erde (Wo Menschen sich vergessen)
Der Herr hat mir geholfen (Als ich nach ihm rief, war er da)
Die Hände will ich falten
Dir, Herr Jesus, will ich leben
Du bist das Licht (in meiner Nacht)
Du bist der Schöpfer unsrer Welt
Führ mich an dein Kreuz
Gib mir Kraft für einen Tag
Gott, du bist Licht und wohnst im Licht
Herr, Du gibst uns Hoffnung, Du änderst unser Leben
Herr, gib acht auf mich (Diesen Weg, Herr)
Herr, ich bin schwach, doch du bist in mir mächtig (Du hast mich gewollt)
Herr, ich bin zu gering aller Barmherzigkeit
Herr, lass mich nicht nur reden
Herr, mach mich zum Werkzeug deines Friedens
Herr, sende uns Botschaft
Herr, wenn der Wunsch in meinem Herzen (Ja, Herr, Du bist bei mir)
Herr, wenn es stimmt
Hilf, Herr meines Lebens
Ich blicke voll Beugung und Staunen
Ich brauch dich allezeit
Ich hasse und du liebst
Ich weiß, mein Gott, dass all mein Tun
Ich will dem Herren singen, solang ich leb und bin
Ich wollte dich verteidigen (Herr, immer noch fällt es mir schwer)
In der Welt ist's dunkel
In the name of Jesus
Irgendwann hat alles angefangen
Ja, der Blick auf das Kreuz (Lang ist es her)
Jede Stunde ohne dich, Herr Jesus, ist vegebens
Lead Me To The Cross
Leben aus der Quelle, Leben nur aus Dir
Man saget mir: Gefahren sind am Wege
Nimm mich völliger denn je
Nur im Namen Jesu
So wie ich bin, komm ich zu dir
Stille vor dir, mein Vater (Rede, du mein Vater)
Versuche nicht aus eigner Kraft
Was sagt Gott dazu? (Manchmal ist mir gar nicht klar)
Was wir so fest in Händen halten (Das Leben sieht ganz anders aus)
We Fall Down
Wir beugen uns
Wir brauchen neue Augen
Wir sind Bettler, das ist wahr
Wir sind nur eine kleine Schar
Wir wollen es klar bekennen
Wohin soll ich gehn? Herr, ich frage dich
Wunder der Gnade (Ich bin nicht wert alles Güte und Gnade)
Login: Kennwort: Datenschutz Impressum