Karl Johann Philipp Spitta

* 1801 † 1859

Weblinks: http://de.wikipedia.org/wiki/Philipp_Spitta

Bei dir, Jesu, will ich bleiben (Text, 1833)
Die Zeit flieht hin (Text)
Ein lieblich Los ist uns gefallen (Text, 1833)
Es gilt ein frei' Geständnis (Text)
Es kennt der Herr die Seinen (Text, 1843)
Es kennt der Herr die Seinen (Text)
Freie Wahl (O komm, du Geist der Wahrheit) (Text, 1827)
Freuet euch der schönen Erde (Text, 1827)
Geist des Glaubens, Geist der Stärke (Text, 1833)
Ich steh in meines Herren Hand (Text, 1833)
Ich und mein Haus, wir sind bereit (Text, 1827)
Kehre wieder, kehre wieder (Text)
O komm, du Geist der Wahrheit (Text, (1827) 1833)
O selig Haus (Text, (1826) 1833)
O wie freu'n wir uns der Stunde (Text, 1843)
Sehet, sehet, welche Liebe (Text, 1833)
Wir danken, treuer Heiland, dir (Text)
Wir sind des Herrn (Text)
Wo ist ein Vater, Gott, wie Du (Text)
Wort des Lebens, lautre Quelle (Text, 1833)
Login: Kennwort: Datenschutz Impressum