Johannes Petzold

* 1912 † 1985

Weblinks: Johannes Petzold @ wikipedia.de

Das ist mir lieb, daß Du mich hörst (Melodie, 1966)
Dass Jesus siegt, bleibt ewig ausgemacht (Melodie, 1935)
Daß wir Deine Herrlichkeit können recht erfassen (Melodie, 1948)
Der Tag geht müd von hinnen (Melodie, 1948)
Der Tag ist seiner Höhe nah (Melodie: Johannes Petzold) (Melodie, 1940)
Die Nacht ist vorgedrungen (Melodie, 1939)
Du bist der Schöpfer unsrer Welt (Melodie, 1968)
Du hast die Schuld genommen (Melodie)
Du hast für uns gebetet (Melodie)
Es lebte einst Zachäus (Text)
Es will Abend werden (Melodie)
Fröhlich bin ich in aller Trübsal (Melodie)
Gelobt sei deine Treu, die jeden Morgen neu (Melodie, 1938)
Gott Vater, du hast deinen Namen (Melodie, 1948)
Gott, weil er groß ist (Melodie, 1946)
Herr, du kennst das Nein in meinem Leben (Text und Melodie)
Herr, laß uns nicht vergessen (Melodie)
Herr, unser Herrscher, wie herrlich bist du (Text und Melodie, 1975)
Ich will dem Herren singen, solang ich leb und bin (Melodie, 1963)
Ich will dem Herrn singen mein Leben lang (Melodie, 1969)
Immer wieder wird Advent (Melodie, 1983)
Jesus, deine Auten brachen im Tod (Melodie)
Komm, Heiliger Geist! Gott liebend zu loben (Melodie)
Nun gib uns Pilgern aus der Quelle (Melodie, 1940)
Ohren gabst du mir, hören kann ich nicht (Melodie, 1972)
Trost und Trotz der Christenheit (Melodie, 1948)
Warum trägst du deine Sorgen (Melodie)
Wie die Träumenden werden wir sein (Text und Melodie, 1985)
Wir glauben dich, Gott (Melodie, 1977)
Login: Kennwort: Datenschutz Impressum