Johannes Falk

Alles, was ich bin (Wenn ich die schönsten Lieder schriebe über dich und deine Liebe) (Text und Melodie)
Bei dir bin ich zu Hause (Text und Melodie)
Bis ans Ende der Welt (Deine Liebe überflutet mein Herz.) (Melodie)
Das ist unsre Zeit (Text und Melodie)
Drei Tage (Gott von Gott verlassen) (Text und Melodie)
Du bist hoch erhoben, Herr (Herr der ganzen Welt und aller Himmel) (Text)
Du bleibst (Seit tausend Jahren dreht sich unser Planet) (Text und Melodie)
Du machst alles gut (Text)
Falle ich tiefer (Text und Melodie)
Gott trocknet deine Tränen (Text und Melodie)
Größer (Text)
Herr, unser Gott (Dich zu verstehn sprengt unser Denken) (Text und Melodie)
Ich schau auf zu dir (Text)
Komm und ruh dich aus (Text und Melodie)
Mein Gott ist groß, er ist stärker als jeder Kämpfer (Text)
Zeig uns dein Gesicht (Text und Melodie)
Login: Kennwort: Datenschutz Impressum