Hans-Jürgen Jaworski

* 1947

Weblinks: Lexikon Westfälischer Autorinnen und Autoren

Damit ich leb, starb Jesus einst für mich (Ich lebte sinnlos in den Tag hinein) (Text)
Da sprach der Herr zu Abraham (So hör den Ruf wie Abraham) (Text)
Das wär mit Jesus nicht passiert (Vielleicht hast du dein Leben satt) (Text und Melodie)
Die Zeit vergeht, ein Ende naht (Text und Melodie)
Du bist da in jeder Stunde (Wenn mein Schritt am Ende langsam wird) (Text und Melodie)
Es gibt Gott nur für dich, wenn du ihm nicht wegläufst (Angesichts von Leid und Tod) (Text und Melodie)
Fixsterne am dunklen Firmament der Menschheit (Text)
Folge mir nach, noch an diesem Tag! (Petrus war ein armer Fischersmann) (Text und Melodie)
Freude kannst du nur erleben (Bist du einsam und verlassen) (Text und Melodie)
Gott ist Herr, das muss so sein (Text und Melodie)
Hast du je gewünscht zu wissen,wie du's sagst (Text)
Herr, du bist da, das ist mein Trost (Herr, ich sagte einmal ja und bleib bei dir) (Text und Melodie)
Ich sah Menschen weinen, lachen (Text)
Jesus Christus will dir heut deine Schuld vergeben (Text und Melodie)
Junge Leute haben noch Wünsche (Text und Melodie)
Kommt, es ist alles bereit (Zu seines Sohnes Hochzeit) (Text und Melodie)
Noah (Hol dir große Zedern) (Schwimme nicht als toter Fisch) (Text und Melodie)
Wir sind nur eine kleine Schar (Text und Melodie)
Login: Kennwort: Datenschutz Impressum