Dietmar Beck

Bereitet dem Herrn den Weg (Kanon) (Melodie)
Das Wort Christi wohne (Kanon) (Melodie)
Denn viele Verführer sind in die Welt (Melodie)
Der Herr ist gütig und eine Feste (Text)
Die Liebe ist stark wie der Tod (Melodie)
Gott will dass allen Menschen geholfen werde (Kanon) (Melodie)
Himmel und Erde werden vergehen (Viele sagen, dein Wort sei nicht wahr) (Melodie, und Satz)
Ich bin der Herr, der Herr (Kanon) (Melodie, 1985)
In Christus liegen verborgen (Melodie)
Irret euch nicht (Kanon) (Melodie)
Kehrt um und glaubt (Kanon) (Melodie)
Kommt, wir wollen wieder zum Herrn (Kanon) (Melodie)
Lobet Gott in seinem Heiligtume (Text)
Meine lieben Brüder (Kanon) (Melodie)
Mein Herr, du kennst mich und mein Verlangen (Text)
Mein Herz fasst wieder Mut (Text)
Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen (Kanon) (Melodie)
Selig sind, die Frieden bringen (Kanon) (Melodie)
Siehe, dein König kommt zu dir (Kanon) (Melodie)
Und sie haben ihn überwunden (Kanon) (Melodie)
Unsre Herzen preisen Dich, Herr, mit Gesang (Text)
Wenn jemand auch kämpft (Kanon) (Melodie)
Wer beharret bis ans Ende (Kanon) (Melodie)
Widerstehet dem Teufel (Kanon) (Melodie)
Wir müssen alle offenbar werden (Kanon) (Melodie)
Login: Kennwort: Datenschutz Impressum