Krönt Jesus, unsern Herrn

1) Krönt Jesus, unsern Herrn, das Lamm auf Gottes Thron.
Hört, wie im Himmel schon erklingt das Lied vom Gottessohn!
Erwache, Herz, und sing von dem, der für dich starb!
Anbetung, Ruhm und Ehre bring dem, der das Heil erwarb.

2) Krönt Jesus, unsern Herrn, der aus dem Grab erstand
und so den großen Sieg erstritt, die Macht des Bösen band.
Wir singen nun von dem, der das für uns vollbracht:
Er starb und lebt und hat vom Tod uns ewig frei gemacht!

3) Krönt Jesus, unsern Herrn, der Frieden uns gebracht
und dessen Zepter allem Streit der Welt ein Ende macht.
Das Reich ist ewig sein, das wir im Glauben sehn;
bekennen wird es jeder Mund, wenn wir dort vor ihm stehn.

4) Krönt Jesus, unsern Herrn, der uns zuerst geliebt,
ihn, dessen Liebe allen gilt und der die Schuld vergibt.
Er starb für uns am Kreuz, erstand in Herrlichkeit.
Dem Gotteslamm sei Preis und Ehr in alle Ewigkeit.



Lied des Lebens 29
 Noten, mehrstimmig, Akkorde

Neue Gemeindelieder 20
 Noten, mehrstimmig
Text: Matthew Bridges 1851 / Godfrey Thring 1874
Melodie: George Job Elvey 1868
Original: Crown Him with many crowns
Rechte: Oncken Verlag, Wuppertal
Themen: Anbetung
Login: Kennwort: