Gelobt sei Gott im höchsten Thron

1) Gelobt sei Gott im höchsten Thron
samt Seinem eingebornen Sohn,
der für uns hat genug getan.
Halleluja, Halleluja, Halleluja.

2) Des Morgens früh am dritten Tag,
da noch der Stein am Grabe lag,
erstand er frei ohn alle Klag.
Halleluja, Halleluja, Halleluja.

3) Der Engel sprach: "Nun fürcht' euch nicht;
denn ich weiß wohl, was euch gebricht.
Ihr sucht Jesus, den find't ihr nicht."
Halleluja, Halleluja, Halleluja.

4) "Er ist erstanden von dem Tod,
hat überwunden alle Not;
kommt, seht, wo Er gelegen hat."
Halleluja, Halleluja, Halleluja.

5) Nun bitten wir Dich, Jesu Christ,
weil Du vom Tod erstanden bist,
verleihe, was uns selig ist.
Halleluja, Halleluja, Halleluja.

6) O mache unser Herz bereit,
damit von Sünden wir befreit
Dir mögen singen allezeit:
Halleluja, Halleluja, Halleluja.


EKG Norddeutschland 79
 Noten

Ev. Gesangbuch 103
 Noten, Akkorde


Feiert Jesus! 3 229
 Akkorde



Lebenslieder 295
 Noten, Akkorde

Singt zu Gottes Ehre 84
 Noten, mehrstimmig, Akkorde

Unser Liederbuch 238
 Noten, mehrstimmig, Akkorde

Von Jesus singen 35
 Akkorde
Text: Michael Weiße 1531
Melodie: Melchior Vulpius 1609
Themen: Ostern
abweichender Text in Stophe 6 im Ev. Kirchengesangbuch Norddeutschland
Login: Kennwort: