Das ist ein köstlich Ding, dem Herren danken (Des Morgens deine Gnade)

Refr.: Das ist ein köstlich Ding, dem Herren danken und lobsingen deinem Namen.
Das ist ein köstlich Ding, dem Herren danken und lobsingen deinem Namen, du Höchster.

1) Des Morgens deine Gnade und des Nachts deine Wahrheit verkündigen
auf den zehn Saiten und Psalter, mit Spielen auf der Harfe.

2) Du lässt uns fröhlich singen von den Werken, die, Herr, deine Hand gemacht.
Wie tief sind deine Gedanken; du, Höchster, bleibest ewig.


Ev. Gesangbuch 285
 Noten, Akkorde

Gemeindelieder 47
 Noten, mehrstimmig

Jesu Name nie verklinget 4 936
 Noten, mehrstimmig, Akkorde

Liederheft 72 6
 Noten, Akkorde

Neue Gemeindelieder II 39
 Noten, Akkorde

Songs Junger Christen 2 5
 Noten, Akkorde
Melodie: Rolf Schweizer 1966
Rechte: Hänssler-Verlag, Neuhausen-Stuttgart / Satz: Ernst-Gerhard Fitsch
Themen: Freude , Lobpreis
Bibelstellen: Psalm 92, 2-6: Das ist ein köstlich Ding, dem HERRN danken, und lobsingen deinem Namen, du Höchster, des Morgens deine Gnade und des Nachts deine Wahrheit verkündigen auf den zehn Saiten und Psalter, mit Spielen auf der Harfe. Denn, HERR, du lässest mich fröhlich singen von deinen Werken, und ich rühme die Geschäfte deiner Hände. HERR, wie sind deine Werke so groß! Deine Gedanken sind so sehr tief. - Psalm 92, 9: Aber du, HERR, bist der Höchste und bleibst ewiglich.
Login: Kennwort: