Du hast uns lieb, du treuer Gott und Vater

1) Du hast uns lieb, Du treuer Gott und Vater,
Wie nie ein Mensch geliebt.
Du hast uns lieb! selbst nicht im Mutterherzen
Es solche Liebe gibt.

2) Du hast uns lieb! – Den Sohn, den eingebornen,
Gabst Du aus Deinem Schoß.
Du hast uns lieb, unwürdig, wie wir waren,
Und sündig, arm und bloß.

3) Du hast uns lieb! Mit Kleidern ew'gen Heiles
Hast Du uns angetan;
Du hast uns lieb! – als vielgeliebte Kinder
Anbetend wir Dir nahn.

4) Du hast uns lieb, und Deine Liebe gossest
Du in das Herz uns aus.
Du hast uns lieb! drum eilen frohen Mutes
Wir heim ins Vaterhaus.


Glaubenslieder 130
 Noten, mehrstimmig
Text: Henriette Lutteroth-Lassence 1834 / Hermanus Cornelius Voorhoeve / Rudolf Brockhaus
Melodie: Hans Georg Nägeli
Weblinks: http://www.bruederbewegung.de/themen/lieder/121_130.html#130
Login: Kennwort: