Ein Gott des Rechts (Selbst solche, die nicht nach mir fragten)

Der Text dieses Liedes ist urheberrechtlich geschützt und kann deshalb hier nicht angezeigt werden.

Das gute Land 80
 Noten, mehrstimmig, Akkorde
Text und Melodie: Markus Egger 1978
Melodie: Dirk Schmalenbach 1979
Rechte: bei den Verfassern
Bibelstellen: Jesaja 65, 1-2: Ich werde gesucht von denen, die nicht nach mir fragten; ich werde gefunden von denen, die mich nicht suchten; und zu den Heiden, die meinen Namen nicht anriefen, sage ich: Hier bin ich, hier bin ich! Ich recke meine Hand aus den ganzen Tag zu einem ungehorsamen Volk, das seinen Gedanken nachwandelt auf einem Wege, der nicht gut ist. - Jesaja 30, 18: Darum harret der HERR, daß er euch gnädig sei, und hat sich aufgemacht, daß er sich euer erbarme; denn der HERR ist ein Gott des Gerichts. Wohl allen, die sein harren!
Login: Kennwort: