Gottes Sohn ist Mensch geworden

Der Text dieses Liedes ist urheberrechtlich geschützt und kann deshalb hier nicht angezeigt werden.

Lebenslieder 279
 Noten, Akkorde
Melodie: Hans Rudolf Siemoneit 14. Jh.
Rechte: Strube-Verlag, München
Themen: Kanon
Text: nach dem "Quem pastores laudavere", 14. Jahrhundert. Doppelkanon zu 4 Stimmen.
Login: Kennwort: